• .

  • .

  • .

  • .

  • .

Copyright 2017 - Freiwillige Feuerwehr Nußdorf / Traisen

Bei herrlichen Wetter lud die Feuerwehr Nußdorf die Gemeindebevölkerung zu ihrem Schlossgartenfest ein. Neben kulinarischen Schmankerl und Qualitätsweine unserer Winzer der Umgebung, bekamen die Gäste auch Gustostücke von den "Die Wuritzer", "Die Donaupiraten" und des Bläserkorps Hollenburg - Wagram serviert.

Anlässlich des Festes wurde auch das neue MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) feierlich eingeweiht. Das Fahrzeug wurde hauptsächlich dafür angeschafft, um unsere Jugendgruppe sicher zu befördern, da das KLF keine Sicherheitseinrichtung besitzt und der Transprot ein Sicherheitsrisiko darstellte. Als Fahrzeugpartin stellte sich Frau Astrid Müllner zur Verfügung.

 

Die Feuerwehr Nußdorf möchte sich bei allen Helfern herzlich bedanken für die tatkräftige Unterstützung, sei es persönlich, oder durch Kuchen- sowie Tortenspenden.

 

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe

DSC_0052.JPG DSC_0099.JPG DSC_0102.JPG DSC_0106.JPG DSC_0108.JPG DSC_0180.JPG DSC_0248.JPG DSC_0249.JPG DSC_0267.JPG DSC_0322.JPG fffest.jpg

Auch dieses Jahr veranstaltet die Feuerwehr Nußdorf / Traisen ihr traditionelles Schlossgartenfest.

Dazu möchten wir Sie recht herzlich einladen.

 

Programm:

Freitag, 14. August 2015

 

ab 17:00 Uhr Festbetrieb

ab 18:00 Uhr  " Die Wurlitzer"

 

Samstag, 15. August 2015

ab 10:00 Uhr Festbetrieb

16:00 bis 19:00 Uhr Feuerlöscherüberprüfung

ab 20:00 Uhr " Die Donaupiraten"

 

Sonntag, 16.August 2015

09:00 Uhr Festgottesdienst mit anschließender Fahrzeugweihe

ab 10:30 Uhr Frühschoppen des Bläserkorps Hollenburg - Wagram

 

 

 

Am Abend des 30.April lud die Feuerwehr Nußdorf die Dorfbevölkerung zum traditionellen Maibaum aufstellen ein.

Bereits einige Stunden vorher machten sich einige Kameraden unter der Leitung unseres "Maibaum-Meisters" LM Gerhard Unfried auf den Weg in den Wald, um den Maibaum zu holen. Nach kurzen Überlegungen hieß es bereits " Baum fällt  - Wipfel ist heil geblieben ".
Durch unsere geübte Mannschaft dauerte der Weg aus dem Wald nicht lange und gegen 16:00 Uhr konnte der Weg zum Gemeindehaus in Angriff genommen werden.
Dort angekommen wurde der Baum schon sehnsüchtig erwartet, und man begann mit der Flechten der Ringe.
 
Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung, da es zu regnen begann, selbst das Wetter konnte unsere Mannschaft nicht davon abhalten, den Baum aufzustellen.
 
Bei strömenden Regen wurde der Baum mittels Hilfe eines Traktors aufgestellt und fertig geschmückt, danach lud man die anwesende Bevölkerung zu Speiß und Trank in das FF-Haus ein, wo bis in die Früh gefeiert wurde.
 
Hiermit möchte die FF Nußdorf sich bei allen Helfern recht herzlich bedanken,
 
  mai1.JPG mai2.JPG mai3.JPG mai5.JPG mai6.JPG mai7.JPG
 
f

Login


Kalender

<<  Okt 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031